Dr. med. Joachim Rieker - Praxis für Psychotherapie
Willkommen
Pinwand
Behandlungsangebot
Erste Schritte
Behandlungsweise
Erreichbarkeit
Ankommen & Parken
Rechtliches & Kosten
Notfälle
Links
Kontakt
Zur Person
Impressum
Datenschutzerklärung

Wer und Was in meiner Praxis behandelt werden kann

In meiner Praxis können gesetzlich und privat versicherte Patienten aller Krankenkassen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr behandelt werden.

Ich biete Tiefenpsychologisch fundierte Einzel- und Gruppenpsychotherapie an, in besonderen Fällen auch als Kombinationsbehandlung aus Einzel- und Gruppentherapie. Bei Bedarf kann die Behandlung auch in englischer Sprache erfolgen. In manchen Fällen kann die regelmäßige Einbeziehung wichtiger Bezugspersonen in Form von Paar- und/oder Familiengesprächen eine wertvolle Ergänzung zu den Einzelgesprächen darstellen, oder sogar die Vorgehensweise der Wahl sein.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zu einer Paartherapie als Selbstzahler in meiner Praxis. Diese kann nach Absprache auch in Zusammenarbeit mit einer Kollegin erfolgen, also zu zweit (2-Therapeuten-Setting), was den Vorteil mit sich bringt, dass therapeutenseits sowohl die weibliche, als auch die männliche Perspektive in Person vertreten sind.

Erläuterungen zu den unterschiedlichen psychotherapeutischen Behandlungsverfahren finden Sie in der Patientenbroschüre der Bundespsychotherapeutenkammer "Wege zur Psychotherapie", ab Seite 38.

Häufige Gründe, eine psychotherapeutische Behandlung aufzusuchen, finden Sie in der Patientenbroschüre der Bundespsychotherapeutenkammer "Wege zur Psychotherapie" ab Seite 8 beschrieben, unter der Überschrift: "Bin ich psychisch krank?".

Beispiele für Krankheitsbilder, die in meiner Praxis regelmäßig vorkommen, sind:

Dr. med. Joachim Rieker - Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie  | Letzte Aktualisierung am 01.07.2020